WIE HELFEN WIR

Der H-TEAM e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, ein umfassendes Dienstleistungsnetz für Menschen bereitzustellen, die Hilfe benötigen, weil Krankheit, Unfall, Alter oder andere Schicksale sie an den Rand der Gesellschaft gedrängt haben. Dabei liegt uns die Unterstützung zu einem würdigen Leben im vertrauten Zuhause besonders am Herzen.

Im Fokus unserer Arbeit stehen daher unsere ambulanten Abteilungen für Messies und für Menschen, die mit dem Wohnen bzw. der Strukturierung ihres Alltags Schwierigkeiten haben. Darüber sind wir im Bereich Betreuungen und Vormundschaften tätig. Außerdem bieten wir vielfältige Beratungsangebote für Bedürftige an. Fortbildungen und Schulungen runden unser Angebot ab.

Die verschiedenen Abteilungen des 1990 gegründeten wohltätigen Vereins arbeiten eigenständig und unabhängig voneinander, jedoch in fachlichem und kollegialem Austausch. Wir erbringen unsere Dienstleistungen nach dem Motto:

Schnelle Hilfe ist doppelte Hilfe!

Schnelle Hilfe ist nicht nur für die Betroffenen essentiell. Es hilft uns auch dabei Kosten zu sparen und effizient zu arbeiten. Daher haben wir unter anderem unseren Soforthilfefonds eingerichtet. Mit Hilfe dieses Fonds können unsere Mitarbeiter – ohne auf langwierige Genehmigungen warten zu müssen – sofort mit der Hilfe beginnen. Risiken werden durch den Fonds getragen.